|Home| |Die Serie| |Der Fanclub| |News| |Newsletter| |Links|

German english

|XWP-News| |TV-News| |DXF-News| |Fantreffen|


|2004| |2003| |2002| |2001| |2000| |1999|


Datum: Meldung:
21.11.1999 Videos
Nachdem in den USA bereits die ersten beiden Staffeln auf Video (NTSC, VHS) erschienen, beginnt man dort im Februar 2000 mit der Auslieferung von Staffel 3. Dabei wurde die Covergestaltung überarbeitet. Leider ist keine der Staffeln außerhalb der Staaten erhältlich und wird auch nirgendwo online angeboten. Die einzige Quelle die die Videos online anbot (www.getxena.com) existiert nicht mehr.

PAL Videos von Xena gab es bis vor kurzem nur eines mit den ersten beiden Folgen der Staffel 1. Band zwei ist jetzt erschienen und Band 3 wird voraussichtlich im Februar 2000 angeboten werden. Im offiziellen Xena Magazin #2 (Dezember Ausgabe) gibt es die Möglichkeit, einem Videoclub beizutreten, der in regelmäßigen Abständen Videos mit je zwei Folgen für £9.99 (ca. 30 DM) als Abo anbietet.

21.11.1999 Erste Bilder
Wir haben für Euch erste Bilder zu Cleopatra 2525, der neuen Serie von Renaissance Pictures, und Sheena, Queen of the Jungle, der Serie, die von Steven L. Sears poduziert wird, gefunden.

Die ersten 14 Folgen von Cleopatra 2525 (rechts) wurden bereits gedreht und warten auf ihre Erstausstrahlung in den Staaten Anfang nächsten Jahres. Die Hauptrolle wurde Jennifer Sky anvertraut, die bei Xena in den letzten Episoden der 4. und dem Beginn der 5. Season die Rolle der Amarice übernahm. Eine wiederkehrende Gastrolle wird Danielle Cormack (Ephiny) übernehmen. Wann und von wem Cleo in Deutschland ausgestrahlt wird, ist noch nicht abzusehen.

Sheena entsteht nach einer Comic-Vorlage. Zusätzlich wird die Story darum erweitert, daß Sheena, deren Eltern getötet wurden, bei einer Schamanin aufwächst, die in Sheena "die Goldene" sieht, die auserwählt ist, den Stamm in die Zukunft zu führen. Sheena kann sich in jedes Tier, daß sie sieht, verwandeln, bleibt sie aber zu lange in dem Körper, nimmt sie die Lebensgewohnheiten des Tieres an. Die Bekanntmachung des Starts von Sheena wird derzeit aus unbekannten Gründen immer weiter verzögert.


21.11.1999 USA TV Quoten
Sieht so aus als ob die Quoten von "Fallen Angel" und "Chakram" die wir neulich posteten falsch sind (danke für den Hinweis). Nach einigen Konfusionen hier nun die bestätigten Quoten der ersten 4 Folgen der 5. Staffel in den USA.
  • Fallen Angel - 4.1
  • Chakram - 3.9
  • Succession - 3.7
  • Animal Attraction - 3.9
Die Quoten der Ausstrahlung bei RTL findet ihr spätestens jeden Mittwoch hier.
01.11.1999 R.J. Stewart wieder Headwriter
Wie es aussieht, hatten Orci und Kurtzman nur einen sehr kurzen Aufenthalt bei Xena. Ab sofort hat R.J.Stewart wieder das Ruder als Head-Writer in die Hand genommen, nachdem er mit den ersten 14 Episoden von Cleo 2525 fertig war. Sein Kommentar dazu gegenüber dem DXF: "Orci and Kurtzman were just not a good match for Xena. They're good writers and will reemerge soon elsewhere. My working on Xena won't hurt Cleo because it's on hiatus now."

Na das läßt doch hoffen, nachdem bei einigen schon die schlimmsten Befürchtungen bezüglich der beiden ehemaligen Herk-Autoren (Porkules) aufkamen. Jetzt läuft alles wieder seinen gewohnt guten Gang ;-))

29.10.1999 Xena mit neuem Rekord und guten Quoten
Zum Start der 5. Season hat die Folge "Fallen Angel" in den USA einen neuen TV-Rekord aufgestellt und erhebliches Aufsehen erregt. Die Episode beinhaltete stolze 270 Spezialeffekte. Die Handlung beginnt dort, wo die 4. Season aufhörte, doch wir wollen nicht zuviel verraten.

Quotenmäßig sah es aber beim Start der Season überhaupt nicht gut aus. Der Season opener kam gerade mal auf ein Nielson Rating von 2.3. Doch scheinbar haben die Amerikaner einfach nur den Start verschlafen, denn schon die 2. Folge "Chakram" kam auf erstaunliche 4.1 womit Xena wieder die "number one syndicated drama" ist und so prominente Konkurenz wie Emergency Room (3.6), Hercules (3.6), Stargate (3.4) und Akte-X (3.2) hinter sich gelassen hat.

In Deutschland ist die 4. Season in etwa so angelaufen, wie die 3. Anfang des Jahres aufhörte. 2.160.000 Haushalte begleiteten die Kriegerprinzessin auf der Suche nach Gabrielle. Das sind etwa 160.000 weniger als zum Start der 3. Season, prozentual aber genau wie letztes Jahr 12,9% aller Haushalte. Zur zweiten Folge waren es letztes Jahr immerhin fast 400.000 mehr. Wir werden sehen, ob das dieses Jahr auch so sein wird.

20.10.1999 Mutterfreuden
Lucy Lawless und Ehemann Rob Tapert haben die Geburt ihres Sohnes Julius Robert Bay Tapert bekanntgegeben! Julius wurde am am 16. Oktober, morgens um 7.01 in Auckland (Neuseeland) geboren. Sharon Delaney vom Official Xena Fanclub teilte mit, daß es Mutter, Vater, Julius und der großen Schwester Daisy (mittlerweile 11 Jahre alt) gut geht. Von allen Mitgliedern des Deutschen Xena Fanclubs die allerherzlichsten Glückwünsche an Familie Lawless/Tapert!

20.10.1999 Bye Bye Ares
ARES verabschiedet sich in der fünften Staffel von XENA. Nachdem Kevin Smith aufgrund zahlreicher anderer beruflicher Verpflichtungen schon in der vierten Staffel nur sehr sporadisch (soll heißen: fast überhaupt nicht) auftauchte, machte er seinen Ausstieg nun offiziell. Erfolg ist ihm allerdings auch weiterhin beschieden: In Neuseeland wurde er im Rahmen der New Zealand Television Awards für seine Darstellung eines Undercover Cops in dem Fernsehfilm „Lawless“ in der Sparte „Bester Schauspieler in einem Drama“ nominiert!
20.10.1999 Frauenpower
Zwei Gigantinnen der Fernsehunterhaltung haben sich getroffen! Obwohl dieses Bild die amerikanische TV Guide bereits im April zierte, wollten wir euch Xena und Seven of Nine, einträchtig beieinand’, nicht vorenthalten! Vielleicht kann Seven sich ja in Zukunft mal eine Episode lang an Gabrielles Seite durchs alte Griechenland kämpfen oder Xena an Bord der „Voyager“ den Delta-Quadranten für eine Woche erkunden? Wär doch was, oder?



  webmaster: pageman@autolycus.de,
  dxf-kontakt: dxf@autolycus.de letztes update: Mon, 02.Aug.2004